Servicepaket für internationale Welterbestätten

Kulturtourismus ist ein wichtiger Zukunftsmarkt, gerade im internationalen Kontext. Eine herausragende Rolle im Portefeuille der weltweiten kulturtouristischen Potenziale spielen die UNESCO-Weltkulturerbestätten.

Mit dem UNESCO-Management Vorort möchten wir die bestehenden Potenziale nachhaltig in Wert setzen, das Bildungspotenzial von Weltkulturerbestätten für die lokale Bevölkerung nutzen und den dauerhaften Erhalt und Schutz der Stätten erleichtern. Eine wichtige Voraussetzung hierfür ist eine konstruktive Partnerschaft zwischen Denkmalschutz einerseits und Tourismus-Akteuren andererseits. Ist dieser Grundstein gelegt, sind eine Reihe an Instrumenten und Maßnahmen gefragt, um UNESCO-Weltkulturerbestätten unter verschiedenen Aspekten erlebbar zu machen.

BENCHMARK Services unterstützt Sie dabei, den bestehenden Herausforderungen mit strategischem Weitblick und professionellen Methoden und Techniken zu begegnen. Eine besondere Rolle spielt dabei die Ausschöpfung moderner technischer Möglichkeiten, zum Beispiel durch die Entwicklung von Applikationen für Internet und Smartphones.

Bei allen Leistungen berücksichtigen wir die Einbindung und Qualifizierung der lokalen Akteure, das capacity building.

 

Weitere Informationen zu unseren Leistungen finden Sie in unserer Projektbroschüre auf Anfrage.

[ zurück ]