Tourismus in internationalen Märkten gestalten

Professionelle Analysen, individuelles Coaching und umsetzungsorientierte Beratung für internationale Märkte

BENCHMARK Services unterstützt internationale Unternehmen, Wirtschaftsförderungsgesellschaften und Tourismusorganisationen bei der strategischen Planung und operativen Umsetzung von Tourismusprojekten. Leitendes Ziel ist dabei stets, die Projekte wertschöpfend, umwelt- und sozialverträglich zu realisieren.  Die Suche nach profitablen, pragmatischen und zugleich nachhaltigen Lösungen für unsere Auftraggeber ist ein wichtiges Prinzip unserer täglichen Arbeit.

Armut durch Tourismus bekämpfen

Für viele Entwicklungsländer ist der Tourismus ein wichtiger Hoffnungsträger, mehr Wohlstand und soziale Sicherheit zu erlangen. Richtig geplant und umgesetzt kann er einen wichtigen Beitrag leisten zur Stärkung der lokalen Gemeinschaft, zur Förderung des Umweltschutzes und zur Erhaltung des kulturellen Erbes.

BENCHMARK Services versteht Tourismus daher als Instrument für eine nachhaltige Regionalentwicklung, für eine Verbesserung der Lebensqualität der Menschen vor Ort. Nachhaltigkeit ist vor diesem Hintergrund das Leitprinzip unserer internationalen Tourismusarbeit – von der ersten Analyse über die Strategieentwicklung bis hin zur Maßnahmenplanung und -umsetzung.

 

Ressourcen und Netzwerke entwickeln und stärken

Eine langfristig nachhaltige Tourismusentwicklung ist nur möglich, wenn  die Menschen vor Ort dazu befähigt werden, die touristische Entwicklung aktiv und eigenständig zu gestalten - wenn nachhaltige touristische Strukturen und Kompetenzen aufgebaut werden.

Wesentliche Schwerpunkte unserer internationalen Projekte sind daher die Planung, Konzeption und Umsetzung touristischer Bildungsprogramme sowie der Aufbau, die langfristige Etablierung und die Vernetzung touristischer Organisationen.   

 

Professionalisierung von Destination Management Organisationen

Der Tourismusmarkt ist in permanenter Bewegung. Gerade im internationalen Raum sind Destinationen mit zum Teil extremen Nachfrageschwankungen konfrontiert. Die Gründe sind vielfältig und reichen vom Markteintritt unmittelbarer Konkurrenzdestinationen über Veränderungen der politischen Rahmenbedingungen, Umweltkatastrophen bis hin zu Währungsschwankungen. Demgegenüber stehen zum Teil enorme Potenziale und Chancen, touristische Märkte zu erschließen und zu sichern.

Den skizzierten Herausforderungen kann nur mit professionellen Destination Management Organisationen erfolgreich begegnet werden, die moderne Instrumente zur Entwicklung und Vermarktung der Destination einsetzen. Unter der Leitidee eines "zukunftsorientierten Destinationsmanagements" erarbeitet BENCHMARK Services anwendungsorientierte Tourismuskonzepte und unterstützt Destinationen bei der Implementierung moderner Vertriebs- und Marketingsysteme.

 

Förderung von nachhaltigen Investitionen in den Tourismus

Die Ziele einer nachhaltigen Regionalentwicklung durch den Tourismus und die Ziele von privaten Investoren, stimmen in aller Regel nicht überein. Für die einen geht es um eine Stärkung der regionalen Wirtschaft und eine Verbesserung der Lebensqualität, für die anderen geht es – in aller Regel - schlicht um die Rendite. Diesen Widerspruch aufzulösen und die vielerorts dringend notwendigen Investitionen gewinnbringend für alle Beteiligten zu planen ist eine wichtige und zugleich schwere Aufgabe für Wirtschaftsförderungsgesellschaften.

BENCHMARK Services unterstützt internationale Standorte bei der Akquisition von Investoren für nachhaltige Tourismusprojekte – durch die Bewertung von Investitionsvorhaben unter dem Gesichtspunkt der Nachhaltigkeit, durch die Konzeption von Projekten, die mit der regionalen Tourismusstrategie harmonieren, durch Machbarkeit- und Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen, durch die Planung und Umsetzung der Investorenansprache. 

 

 
Promoting Foreign Investment in Tourism